Zuverlässigkeit eingebaut

Willkommen bei Geeklog
Donnerstag, 23. März 2017, 07:08 Uhr

Druckfähige Version anzeigen

Site-Update auf 1.8.0

Geeklog

Die Entwicklung von Geeklog 1.8.0 neigt sich nun (endlich) dem Ende zu. Höchste Zeit also, auch geeklog.info mal wieder zu aktualisieren. Hier läuft nun der akutelle Release Candidate 2 von Geeklog 1.8.0. Bitte "Bescheid" sagen, wenn etwas nicht wie erwartet funktioniert. Danke.

Druckfähige Version anzeigen

Geeklog 1.7.1

Ankündigungen

Eine neue Geeklog-Version 1.7.1 steht nun zum Download bereit.

Geeklog 1.7.1 ist vor allem ein Bugfix-Update für Geeklog 1.7.0. Es behebt einige Probleme in 1.7.0, u.a. den Verlust des Kommentar-Typs bei Plugin-Kommentaren und Probleme, die ein zusätzlicher HTTP-Header mit einigen Plugins, z.B. dem Forum, verursachte. Ein Update von 1.7.0 auf 1.7.1 wird empfohlen.

Druckfähige Version anzeigen

Geeklog 1.7.0, 1.6.1sr1, 1.5.2sr6

Ankündigungen

Gleich 3 neue Geeklog-Versionen gibt es heute. Zuerst die gute Nachricht: Geeklog 1.7.0 ist fertig und steht zum Download bereit. Diese Version unterstützt nun PostgreSQL als dritte offizielle Datenbank (neben MySQL und MS SQL) für Geeklog. Implementiert wurde dies von Stan Palatnik im Google Summer of Code 2009.

Leider gibt es auch noch ein Sicherheits-Problem zu vermelden: Der Auto-Login von Geeklog war bisher nicht gegen Brute-Force-Attacken abgesichert. Dies ist in Geeklog 1.7.0 behoben und wir schieben auch Updates für Geeklog 1.6.1 (Komplettpaket oder nur das Update) und 1.5.2 (Combo-Update oder nur das letzte Update) nach. Bitte, wie üblich, die Updates im eigenen Interesse zügig einspielen.

Hinweis: Alle Download-Links verweisen einstweilen auf geeklog.net, da ich noch nicht dazu gekommen bin, geeklog.info zu aktualisieren.

Druckfähige Version anzeigen

Google Summer of Code 2010

Geeklog

Geeklog wurde dieses Jahr wieder als eine der "mentoring organizations" in den Google Summer of Code(tm) 2010 aufgenommen.

Das Programm "Summer of Code" soll Studenten motivieren, sich in der Open Source-Entwicklung zu engagieren. Es funktioniert als eine Art Sommerjob: Google bezahlt Studenten dafür, dass sie für die teilnehmenden Organisationen Open Source-Software entwickeln. Mehr dazu in der ausführlichen FAQ.

Anmeldungen von Studenten werden 29. März entgegen genommen. Studenten, die sich für die Arbeit an Geeklog interessieren, sind herzlich dazu eingeladen, einen Blick auf unsere Ideen-Liste zu werfen und bei Interesse schon jetzt mit uns (wie dort angegeben) in Kontakt zu treten.

Wir freuen uns sehr, nach 2007, 2008 und 2009 wieder am Summer of Code teilnehmen zu können und hoffen auf rege Beteilung, neue Ideen und Anregungen sowie auf gute Zusammenarbeit mit den Studenten.

Druckfähige Version anzeigen

Geeklog 1.6.1

Ankündigungen

Geeklog 1.6.1 steht jetzt zum Download bereit. Diese Version wird allen Usern von Geeklog 1.6.0 empfohlen, da sie einige Fehler in 1.6.0 behebt.

Darüber hinaus stellt Geeklog 1.6.1 auch eine Reihe neuer Features bereit, darunter Unterstützung von Meta-Tags, vom User einstellbare Zeitzonen, einen Hauptartikel pro Kategorie, und noch einiges mehr.