Zuverlässigkeit eingebaut

Willkommen bei Geeklog
Dienstag, 23. Dezember 2014, 00:27 Uhr


 Alle Foren > Geeklog > Support Neues Thema Antwort schreiben
 Mehrere Installationen auf einem Webspace
 |  Druckfähige Version
Markus
 Dezember 09 2005 15:06  (2233 Mal gelesen)  
Forum Moderator
Moderator

Status: offline

Mitglied seit: 08/04/03
Beiträge: 998

Ich installiere grade ein zweites Geeklog auf einem Webspace und nehme dazu ein Unterverzeichnis bzgl. der /html/geeklog2 Dateien. Die Dateien, die dort nicht reinkommen, also System-Dateien muß ich leider auch zwei mal installieren, weil nur die lib-common.php den kompletten Pfad inkl. der Dateiangabe config.php ( '/path/to/geeklog/config.php' ) haben möchte. In der config.php dagegen muß ich hier:

// Pfad, an dem sich die Datei config.php befindet

nur ein / am Ende machen. Es wäre einfacher, wenn man auch hier die config.php angeben müßte, dann könnte ich config1.php und config2.php daraus machen.

Wenn man bedenkt, dass die Version 1.4 fast doppelt so viele Dateien und MB enthält als bisher, dann macht das schon was aus.

Gibt es sonst noch einen Hinweis auf das mehrfache Installieren?


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Dirk
 Dezember 09 2005 19:25   
Forum Admin
Admin

Status: offline

Mitglied seit: 03/29/02
Beiträge: 2129


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Markus
 Dezember 09 2005 22:36   
Forum Moderator
Moderator

Status: offline

Mitglied seit: 08/04/03
Beiträge: 998

Ist das die Beschreibung für Webspace? Geht das überhaupt mit Webspace?

Was ist "ln -s ../../../site1/layout site1 ?" oder ln -s ../site1/config.php

setting DocumentRoot to /path/to/geeklog-1.3/public_html and restart Apache
Das müßte doch wohl auch in Confixx machbar sein? Ist damit das Umleiten der Domains auf Subdirs gemeint?


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Dirk
 Dezember 09 2005 22:45   
Forum Admin
Admin

Status: offline

Mitglied seit: 03/29/02
Beiträge: 2129

"ln -s" legt einen Softlink an. Auf anderen Systemen heißt sowas "Alias" oder "Verknüpfung".

bye, Dirk


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Markus
 Dezember 09 2005 22:59   
Forum Moderator
Moderator

Status: offline

Mitglied seit: 08/04/03
Beiträge: 998

Danke, damit ist das für meinen Webspace schon mal nicht machbar.

Mit der Idee, die ich oben hatte, also den Pfad mit config1.php anzugeben usw., könnte man sich wahrscheinlich auf einfache Weise die Systemdateien sparen, aber das Thema ist wahrscheinlich eh sehr selten und die größte Menge Dateien liegt im public_html.


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Dirk
 Dezember 10 2005 19:49   
Forum Admin
Admin

Status: offline

Mitglied seit: 03/29/02
Beiträge: 2129

Die in der FAQ beschriebene Methode ist sicher die Maximallösung. Je nach Anwendung kann es aber auch schon ausreichen, nur für jede Domain eine andere config.php anzuziehen. Das geht ja recht einfach, indem man statt der require_once-Zeile in der lib-common.php etwas in dieser Art einbaut:

if ($_SERVER['HTTP_HOST'] == 'www.domain1.de') {
    require_once ('/pfad/zur/ersten/config.php');
} else if ($_SERVER['HTTP_HOST'] == 'www.domain2.de') {
    require_once ('/pfad/zur/zweiten/config.php');
} (usw.)

bye, Dirk


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Markus
 Dezember 12 2005 23:00   
Forum Moderator
Moderator

Status: offline

Mitglied seit: 08/04/03
Beiträge: 998

Ah, supi, gut daß ich meine "Jetzt lerne ich PHP4-Bücher" wieder verkauft habe. Auf solche Sachen käme ich eh nie. Ich bleibe erst mal bei CSS und Gestaltung.

Jetzt muß ich mal langsam überlegen und brauche sicher nochmal Deine Hilfe. Wenn ich das richtig verstehe, dann installiere ich Geeklog 1 Mal, und baue in die lib-common.php diese "Weiche" ein.

Klappt das auch mit www.example.com und www.example.com/site2/ ? Zufällig habe ich im Moment genau so eine Seite für unser Klassentreffen installiert. Also dieselbe Domain, aber ein anderes Unterverzeichnis. Wahrscheinlich nicht, weil ja dann die lib-common.php in dem Unterverzeichnis sein müßte.

O.k., wie auch immer, gehen wir mal von Deinem Beispiel aus mit domain2.de. Offensichtlich muß ich die System-Dateien für beiden Pfade doppelt installieren.

Der /pfad/zu/deinem/public_html/ sollte identisch sein, es ging ja darum auch Platz zu sparen. Lediglich die layout_url muß ich abweichend angeben, damit ich ggf. 2 getrennte Designs bekomme.

Mehr muß ich nicht beachten?


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Dirk
 Dezember 12 2005 23:12   
Forum Admin
Admin

Status: offline

Mitglied seit: 03/29/02
Beiträge: 2129

Eigentlich brauchst Du mit dem o.g. Beispiel nur zwei config.php Dateien - alles andere kann vollkommen identisch sein.

Selbst wenn die zwei Sites unterschiedliche Themes verwenden: In der einen config.php wird eben das eine eingestellt, in der anderen das andere, den Usern wird der Theme-Wechsel untersagt und fertig. Dass die beiden Themes nebeneinander in einem layout-Verzeichnis liegen stört ja niemanden ...

Wenn 1.4.0 fertig ist, werde ich genau diese Methode benutzen, um vier meiner "low-traffic"-Sites auf eine gemeinsame Code-Basis zu bringen. Die benutzen alle unterschiedliche Themes und weitgehend die gleichen Plugins. Und selbst wenn Site 3 das Plugin XY nicht benutzt, stört es ja nicht, wenn die Plugin-Dateien da herumliegen. Für Geeklog zählt nur, ob das Plugin installiert ist, also einen Eintrag in der Datenbank hat.

bye, Dirk


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Markus
 Dezember 12 2005 23:26   
Forum Moderator
Moderator

Status: offline

Mitglied seit: 08/04/03
Beiträge: 998

Eigentlich brauchst Du mit dem o.g. Beispiel nur zwei config.php Dateien


Zwei config.php Dateien, heißt das config1.php und config2.php im selben Pfad oder doch zwei unterschiedliche Pfade und je eine config.php?


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Dirk
 Dezember 13 2005 07:56   
Forum Admin
Admin

Status: offline

Mitglied seit: 03/29/02
Beiträge: 2129

Da Du den Pfad direkt angibst (s.o.) kannst Du die ablegen wo Du willst.

bye, Dirk


 
Profil E-Mail Website
Zitat
Erzeugt in 0,67 Sekunden
Neues Thema Antwort schreiben



 Zeitzone: CET. Es ist jetzt 12:27 Uhr.
Normales Thema Normales Thema
Thema geschlossen Thema geschlossen
Wichtiges Thema Wichtiges Thema
Neuer Beitrag Neuer Beitrag
Wichtiges Thema mit neuen Beiträgen Wichtiges Thema mit neuen Beiträgen
Geschlossenes Thema mit neuen Beiträgen Geschlossenes Thema mit neuen Beiträgen
Beiträge von Gästen 
Schreiben erlaubt 
Gefiltertes HTML erlaubt 
Beiträge "entschärfen"